GENUSSRAUSCH AM FRÜHSTÜCKSTISCH

Bis spätmorgens genießen. Nachhaltig und pur.  

Egal, mit welchem Fuß du aufgestanden bist: Ein guter Tag beginnt am Frühstückstisch, und der ist in unserem Gourmethotel in Vorarlberg reich gedeckt. Bis 11.00 Uhr servieren wir Hand-, Haus- und Hofgemachtes. Janos ofenfrische Brötchen, die er nachts bäckt – gerade rechtzeitig, damit ihr Duft dir den Weg zum Hofbrunch weisen kann. Frische Bergmilch vom Ländlehof, hausgemachte Marmeladen und Aufstriche, Wurst und Käse vom Bauern, Vorarlberger Butter, Waffeln à la carte und handgerührte Schokocreme. 
WENN DIE SAFTMASCHINE HEISS LÄUFT, IST BEI UNS HOFBRUNCHZEIT.
Frühstücksgenuss bedeutet im Walliserhof regionaler Zusammenhalt, liebevolle Handarbeit und Nachhaltigkeit. Wir kennen unsere Lieferanten, lassen unsere Breakfast-Profis in Ruhe ihren Barista-Kaffee brauen und setzen auf Mehrwert statt Einweg. Kleine Plastikeimerchen suchst du auf unserem Frühstückstisch vergebens. Wo keine Verpackungen, da kein Müll! 

Nimm Platz im Hochsitz mit Glasfront oder lass dir zwischen Baumriesen die Morgenbrise um die Nase wehen. Um die kulinarischen Muntermacher kümmern wir uns. Mit Hand, Herz und breitem Lächeln. 

HUNGRIG AUF MEHR 

Hier steht man nicht so schnell auf.
Lass dir deine Genussmomente auf der Zunge zergehen.