KULINARISCHER PURIS(S)MUS

Luxus mit Geschmack: Was im Hochsitz auf den Teller kommt, ist kein Zufall.

In unserem Gourmethotel in Vorarlberg landet nichts in der Küche und auf dem Teller, was sich nicht mit unseren Prinzipien vereinbaren ließe. Eingekauft wird mit Überzeugung und jedes Gericht ist das Werk eifriger Hände. Slow-Food-Teller in der Farbwelt des Restaurants, unverfälschte Rohstoffe aus eigener Landwirtschaft, Handcrafting voller Leidenschaft und nachhaltige Haubenküche, die so gar nicht spießig ist. Das ist der Walliserhof. Detailverliebt gut.

Drei Gänge nach Wahl direkt aus unserer a la carte karte. It's your choice!

Allergene? Melde dich bei uns, wir kochen gerne frisch und individuell für dich!


NICHTS DA MIT SPIESSIG. ESSEN DARF UND SOLL SPASS MACHEN!
Wir tischen allabendliche 5-Gang-Gourmetmenüs auf, kreativ-genial und regional, ohne exotische Zutaten und rein natürlich gewürzt. Wir sind per Du mit unseren Produzenten, wissen, wo Tiere artgerecht und mit viel Platz gehalten werden und pfeifen auf Wegwerfkultur. So schauen wir gern persönlich beim Schweinebauer Gstach vorbei, verarbeiten „from nose to tail“, holen uns Milch und Eier vom Nachbarhof und kredenzen Wild aus eigener Jagd. Davon hat das Restaurant Hochsitz auch seinen Namen – und vom erhabenen Naturblick aus der 3. Etage.  

Zur ausgezeichneten Gourmetküche gesellen sich ein passendes Gläschen aus dem Gebirgskeller, legere Stimmung und relaxte Musik. Im Laid-back-Ambiente schmecken hausgemachte Nudeln und stundenlang geschmortes Pulled Beef nämlich noch besser, egal ob drinnen oder draußen.
Nur am Dienstag bleibt der Ofen kalt, denn da haben sich auch unsere Mitarbeiter eine Portion quality time verdient. Und für dich gibt’s 25 € zurück und die besten Tipps für einen kulinarischen Streifzug durch Brand. Enjoy! 

HUNGRIG AUF MEHR 

Hier steht man nicht so schnell auf.
Lass dir deine Genussmomente auf der Zunge zergehen.