Am Ostersonntag schaut es aus als würden wir alle selber unsere Lieben bekochen. Show ist das halbe Leben? Ein kleiner Trick aus der Hochsitz Küche:

Eine Tomaten Rose - füt Groß und Klein

Nehmt eine schöne große Tomate

  1. Tomate mit einem kleine Küchen messer UNTEN übers Kreuz einschneiden ca 5 cm. Den Strunk (oben) brauchen wir als "Fundament" ohne Grün.
  2. Topf mit Wasser zum kochen bringen
  3. Mit einem Lochschöpfer die Tomate ins Wasser legen, dass die Tomte ganz untergeht. Am besten geht one after the other
  4. Wenn ein "kleines Eselohr" aufsteht die Tomate wieder aus dem Wasser nehmen
  5. Wenn gewünscht kalt abschrecken, dass das Schälen leichter geht.
  6. Die Tomatenhaut nach oben abziehen, Vorsicht, nicht die Haut nicht abreissen sondern bis zum Strunk ziehen. Es gibt voraussichltich 4 Teile.
  7. Nach belieben Würzen, wir lieben Fleur de Sel, ein gutes Olivenöl 
Die Tomate ist lauwarm eine cool Vorspeise. Als Deko zum Salat, als Caprese mit Mozzarella oder natürlich Solo.

Guten und schönen Appetit.



Erleben Sie den WALLISERHOF

Buchen Sie in einer Minute Ihr Wunschzimmer online

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.